Kinder- und Jugend-Camp 2022

In der ersten Sommerferienwoche 27. Juni - 1. Juli 2022 bietet unser Haupttrainer Christian unserem Nachwuchs wieder Tennisspaß pur an. Mitglieder, Nichtmitglieder, Einsteiger und Fortgeschrittene zwischen 6 und 17 Jahren sind herzlich eingeladen. Betreut wird von 9-16 Uhr und die Verpflegung wird über Spenden organisiert. 

Download
Ausschreibung Jugendcamp 2022
Hier findet ihr alles Wissenswerte rund um das Jugendcamp 2022
Jugendcamp2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 285.1 KB

Anmeldeformular für das Kinder- und Jugendcamp 2022

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Jugend-Sommertraining 2022

 

 

 

 

 

Habt ihr Interesse am Tennisspielen und würdet den Sport gerne mal bei uns ausprobieren?

Wir bieten Euch die Möglichkeit, kostenlos zu testen. Meldet Euch gerne bei unserer Jugendwartin Heidi oder einem unserer Trainer.

 

Kindern und Jugendliche zwischen 5 und 21 Jahren sind eingeladen, kostenlos und unverbindlich zwei oder dreimal mit zu trainieren, bevor sie sich entscheiden. In der Wochenübersicht könnt ihr sehen, wann die verschiedenen Trainingsgruppen je Altersklasse trainieren. Ihr könnt auch spontan vorbei kommen und zuschauen oder mitmachen.

 

 

 

Mit dem Frühling ruft unser Tennisplatz, und wir starten mit vier neuen Trainern (Fred, Ralf, Ben und Heidi).

Das Training beginnt in der Woche ab dem 25.04.2022 und endet am 02.10.2022. An Feiertagen und in den Ferien findet kein Training statt, ihr seid aber herzlich eingeladen, trotzdem zu spielen.  

Ein Einstieg im laufenden Jahr ist immer möglich und wird anteilig berechnet. Wer ganz neu ist und erstmal sehen möchte, ob Tennis etwas für ihn oder sie ist, kann gerne ein paar Mal kostenlos probetrainieren. Wenn ihr dann Mitglied werdet, bekommt ihr einen eigenen Schlüssel für die Anlage und dürft neben dem Training spielen, wann immer ihr wollt (Platzbuchung nicht vergessen;-).

 

Die Jahrgänge 2000 und älter fallen dieses Jahr aus der Jugendförderung heraus. Dennoch besteht die Möglichkeit, gegen einen höheren Beitrag (dieser wird anteilig berechnet) an einer Jugendtrainingsgruppe teilzunehmen, wenn dies mit allen Beteiligten abgesprochen ist. Wir möchten dies insbesondere unseren Spieler*innen der Damen- und Herren-Mannschaften anbieten und würden uns freuen, wenn dies wahrgenommen wird. Bitte sprecht uns an. 

Download
Ausschreibung Jugendtraining Sommer 2022
Ausschreibung und Anmeldebogen für das Jugendtraining 2022 SC SW Friesheim Tennis
Ausschreibung_Jugendtraining_2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 234.9 KB

Kinder- und Jugend-Camp 2021

 

32 Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren nahmen am diesjährige Jugendcamp in der ersten Sommerferienwoche vom 5. bis 9. Juli 2021 teil. Hier ein paar Impressionen der ereignisreichen und superschönen Woche.


Jugend-Wintertraining 2020

Das Jugend-Wintertraining beginnt am 09.10.2020 in der Tennishalle in Liblar, An der Schwarzau und endet am 27.03.2020. Stundenweise wird freitags auf Platz 7 und 8 und samstags auf Platz 2 und 4 bei Christian und Tom trainiert. Mit dem Gong zur vollen Stunde betritt man die Halle bzw. endet das Training. Bis zum Tennisplatz ist Maskenpflicht. Wichtig ist auch, dass ihr Tennishallenschuhe mit glatter Sohle (für Teppichböden) tragt und das auch schon am ersten Tag, denn ohne diese dürft ihr die Halle leider nicht betreten. 

An Feiertagen, Karnevalssamstag und in den Herbst-, Weihnachts- und Osterferien hat euer Trainer frei, aber die Hallenzeit steht euch trotzdem zum Spielen zur Verfügung. Nutzt die Zeit nach Möglichkeit, und falls doch mal keiner kann, sagt ruhig anderen aus unserem Verein Bescheid, denn über eine kostenlose Hallenzeit freut sich bestimmt jemand.

 

Die Halle steht euch ab 14.09.2020 bis 25.04.2021 zur Verfügung. Das letzte Training mit Trainer ist am 27.03.2021.

 

Erstmals in diesem Jahr haben wir auch eine U6-Trainingsgruppe, die ebenfalls Anfang Oktober, am 5.10.2020 mit ihrem Training startet und wie die Großen bis zu den Osterferien trainiert. Für unsere 5jährigen haben wir montags um 17 Uhr die Turnhalle in Friesheim vorgesehen.

 

Viel Spaß beim Trainieren!


Ferientraining 2020

Das Jugendcamp fällt diesen Sommer aus. Ersatzweise veranstalten wir in der ersten Sommerferienwoche ein täglich dreistündiges Ferientraining für Kinder und Jugendliche, sowohl Anfänger als auch Mannschaftsspieler. Sichert euch bei Christian einen Platz und seid dabei!

Download
Ferientraining2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 290.8 KB

Schultennis 2020

Laut eines Schreibens der Bezirksregierung Köln dürfen in diesem Schuljahr keine Projekte mit außerschulischen Partnern durchgeführt werden. Das Schultennis-Angebot entfällt daher leider dieses Jahr.

 


Tennis-4-Kids 2020

Auch in diesem Jahr fand wieder unser Angebot Tennis-4-Kids statt, das wir als Kooperationspartner der Grundschule Erp und dem Familienzentrum Friesheim anbieten. Der Kurs fand vom 13.01.2020 bis zum Lock-Down statt (immer montags 17-18 Uhr) und setzt sich nun bis zu den Sommerferien fort. Die Kinder probieren spielerisch die Sportart Tennis aus und können erste Lernerfolge erzielen.

 

Nach der Einführung des Angebots Januar 2019 war in diesem Jahr allerdings Einiges anders, denn wir konnten 4 engagierte Nachwuchstrainer aus unseren eigenen Reihen gewinnen. In Zweierteams wechselten sich die ausgebildeten Sporthelfer Cedric Schäbethal, Marvin Vigilante, Ben Dörrenberg und Finn Dörrenberg mit dem Training ab und wurden dabei jeweils unterstützt durch Jugendwartin und Dipl.-Sportlehrerin Heidi Dörrenberg. Die Kinder freuten sich über viel Abwechslung und die neuen jungen Gesichter aus der Junioren-Mannschaft unseres Vereins. Und nach dem Training gab es für den Fleiß eine kleine Belohnung für die Kinder, während die Trainer sich anschließend zur Reflexion zurückzogen. Eine positive Rückmeldung für unsere neuen Trainer war dann, dass sie einige Kinder so für den Tennissport begeistern konnten, dass sie als neue Clubmitglieder bleiben wollen.


2019


Jugendturnier 2019

Am 25. August 2019 fand erstmalig unter der Leitung von Trainer Tom Wanschura unser Jugendturnier statt. 19 Teilnehmer*innen im Alter von 10 bis 18 Jahren kämpften um die stattlichen Pokale in zwei Leistungsklassen (Maxis und Minis).

Minis:

1. Vincent Stracke

2. Marc Harte

3. Robin Husstadt

Maxis:

1. Sophie Bergerhausen

2. Theo Peiler

3. Finn Dörrenberg



Jugendcamp 2019

23 Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 18 Jahren füllten die Platzanlage in der ersten Sommerferienwoche (15. - 19.07.2019) mit Leben. Von morgens 9 Uhr bis nachmittags um 16 Uhr wurde trainiert, gespielt, ausprobiert, gefestigt und mit viel Spaß gelernt. Unser Trainer Christian Völker hatte als Organisator zur Verstärkung mehrere Trainer hinzugezogen, die die Kinder in Gruppen leistungs- und altergerecht betreuten. Wie in den letzten Jahren versorgten die Eltern alle Aktiven wechselweise mit Mittagessen, Obst, Kuchen und Eis. Schön, dass es einigen so gut gefallen hat, dass wir sie als neue Clubmitglieder für den Tennisport begeistern konnten.


Schultennis 2019 doppelt gut

Die Anmeldezahlen für das Schultennis vom 13. Mai bis zu den Sommerferien sprengten 2019 den Rahmen, so dass wir mit zwei Trainingsgruppen und einer Doppelstunde an den Start gingen. Trainer Jörg Schwahn führte die 17 Tennis-Neulinge mit viel Erfahrung und Geduld, unterstützt von Finn und Ben Dörrenberg, an den Sport heran. Wir freuen uns über die erfolgreiche und unkomplizierte Zusammenarbeit mit der Grundschule Erp und stehen auch weiter gerne als Bewegungspartner zur Verfügung. 


Projekt „Tennis im Sportunterricht“

startet Ende Februar

Am 26.2.19 beginnt unser neues Projekt „Tennis im Sportunterricht“ mit unserem Kooperationspartner, der Grundschule Erp. In insgesamt 8 Unterrichtseinheiten bringt unsere erfahrenen Tennisspielerin und Übungsleiterin Andrea Goldstein spielerisch den Rückschlagsport den Kindern einer 3. Klasse im Sportunterricht näher. Dabei orientieren sich die Unterrichtsinhalte an einem Konzept des TVM, das extra für diesen Zweck entwickelt wurde. Den Sportlehrern wird hierdurch eine hilfreiche Unterstützung geboten und klassische lehrplangebundene Inhalte um eine Alternative bereichert. So hoffen wir, Kinder bereits im Sportunterricht für den Tennissport begeistern zu können und die Schule mit ihrem Ziel „Lebenslanges Sporttreiben“ sinnvoll unterstützen zu können.